IL  RICONOSCIMENTO  CIO  EMPRE  PIIU’  VICINO  IFMA, FAMA, AMTAT, AIMS Joint Meeting

70
Ansichten

IFMA, FAME, AMTAT, AIMS Gemeinsame Tagung

13134e06-fdb2-46f7-842c-adfcf09824e4

Eine Sondersitzung wurde auf dem Thailand Ministerium für Tourismus und Sport statt, von Associate Professor Chavanee Tongroach unter dem Vorsitz, Vize-Minister für Tourismus und Sport, durch viele wichtige Persönlichkeiten aus der thailändischen und der internationalen Sportwelt besucht. Thailands IOC-Mitglied, Dr. Nat Indrapana, der Chief Advisory zu OCA und ANOC Präsident Scheich Ahmad Al-Fahad Al-Ahmed Al-Sabah, Dr. Santipap Techavanija, Präsident der IFMA, Dr. Sakchye Tapsuwan, Generalsekretär FAMA, Herr. Mervyn Tan, IFMA Sportdirektor, Frau. Charissa Tynan, Vice President von AMTAT, Herr. Kajorn Prowsri, Gouverneur von Sports Authority of Thailand, Nachricht Wannapong, Präsident des Verbandes der thailändischen National Sports Federation im Olympischen Programm, IFMA Sportdirektor, Charissa Tynan, AIMS Präsident, Herr. Stephan Fox, und viele andere Delegierte.0e59a4cb-6195-4875-b2c8-efda65e5468d
Es gab viele Themen auf der Tagesordnung wie Thailand der Gastgeber der ist 2016 Junioren-Weltmeisterschaft, muaythai unter IFMA Anwendung offiziell für die Anerkennung durch das IOC, berichten über die kommenden Spiele in der Region unter dem Dach des OCA mit der Aufnahme von muaythai, FISU Muauthai Weltmeisterschaft 2018, und allgemeine muaythai Aktivitäten. IFMA Präsident, Dr. Sakchye Tapsuwan erklärte, dass als Thai er sehr stolz ist, dass Thailand ist Gastgeber 2 wichtige Ereignisse in den nächsten paar Jahren, einschließlich der Jugend-Weltmeisterschaft 2016 und dass Thailand wurde von FISU ausgezeichnet für 2018 FISU Muaythai Weltmeisterschaft. Beide Veranstaltungen werden mit der Royal Thai Regierung in enger Zusammenarbeit sein. Die erste Meisterschaft ist nur 8 Monate weg, während FISU Veranstaltung wird mit der Thailand University Sports Vorstand organisiert werden, Thailand Regierung. Amateur Muaythai Association of Thailand und sicherlich IFMA. Der Vizepräsident von AMTAT, Khun Kajorn Prowsri, erklärte, dass die Vorbereitungen in Verfahren zur Jugend-Weltmeisterschaft sind, und dass die 2015 Royal World Cup war ein Erfolg, und wir werden darauf aufbauen.

adc67494-7a13-4ad5-996d-21a82efd55da

Der Präsident der IFMA, Dr. Sakchye Tapsuwan, in der Welt des Sports festgestellt, dass viele Dinge auf der letzten passieren 12 Monate. IFMA ist ein stolzes Mitglied von AIMS und Dr. Sakchye begrüßte Präsident der Versammlung AIMS und erklärte, dass AIMS eine vorläufige Anerkennung durch das IOC erhalten hat, in dem die Vereinbarung während der Sportaccord Convention im April unterzeichnet werden, was ein weiterer historischer Tag sein wird,. Dr. Nat, Thailands IOC-Mitglied erklärt, dass muaythai unter IFMA ein bekanntes und anerkanntes Mitglied in der Weltsport-Gemeinschaft einschließlich der olympischen Familie geworden ist. Da wurden wir von GAISF anerkannt (Sportaccord) in 2006, so viel Arbeit wurde vor allem in der WADA Compliance getan und viele andere wichtige Aspekte, und das Ergebnis ist, dass muaythai ein vollwertiges Mitglied der International World Games Association in vollem Umfang anerkannt und hat sich seit, FISU, und ist in der offiziellen Sportprogramm der 2017 World Games. Für das IOC, Die World Games sind wichtig und der IOC-Präsident hat einen Brief an jedem NOC geschickt, um die Spiele und die Athleten zu unterstützen.

Dr. Nat gratulierte wieder IFMA auch den Vorsitz in AIMS auf zu nehmen und dass in diesen schwierigen Zeiten AIMS gesetzt hat, ein Beispiel, und dies wurde vom IOC geehrt. Dr. Santipap, der ehemalige Gouverneur der SAT festgestellt, dass viele Spiele kommen in Asien wie Asian Beach Games und Asian Indoor und Martial Art Spiele, in denen der IFMA und FAMA up ist die Sanktionierung Körper. Die OCA wurde von all der Arbeit beeindruckt, dass muaythai tut vor allem für die kulturelle Verständigung und den Austausch. Er erinnerte daran, wieder die Regierung von Thailand, um sicherzustellen, dass sie das Gesetz richtige Verfahren folgen nach.

ee599bed-6329-47fe-8d3b-9ba77249807b

Mervyn Tan, Generalsekretär FAMA, bestätigt alle Vorbereitungen sind in einem Prozess mit Asian Beach Games, der nächste auf der Tagesordnung, und dankte wieder Thailand für ein fantastisches Spiel in Phuket 2 Jahre zuvor. Er präsentierte einen Brief an die Royal Thai-Regierung im Namen von FAMA Präsident, der Premierminister von Kasachstan Herr. Karim Massimov. Der Gouverneur von SAT festgestellt, dass Thailand immer muaythai in irgendeiner Form unterstützen wird, aber sicherlich wird nur der Bund nach dem Gesetz erkennen und durch das NOC von Thailand anerkannt, die die AMTAT, ein Mitglied der IFMA.

IFMA Sportdirektor Mrs. Charissa Tynan gab einen ausführlichen Bericht über bevorstehende IFMA Veranstaltungen weltweit mit dem Sportaccord Convention um die Ecke und die 2016 IFMA-Weltmeisterschaft in Schweden. Sie dankte dem IOC-Mitglied von Thailand, Dr. Nat, für seinen Einsatz und die Unterstützung und den IOC-AIMS war gemeinsamen Sitzung ein sehr erfolgreiches Treffen. Sie fragte wieder Dr. Nat unser Dank des IOC zu vermitteln. Frau. Tynan machte auch einen vollständigen Bericht über IFMA Bewerbungsprozess in Richtung IOC Anerkennung.

Das Treffen mit dem Vizeminister endete resümierte volle Unterstützung von der Royal Thai Regierung geben zu allen Aspekten der muaythai und die Versicherung auf, ihre Unterstützung für die anstehenden Veranstaltungen zu AMTAT. IFMA wird auch jede Unterstützung erhalten, die sie gegenüber den Erkennungsprozess der höchsten Sport Anerkennung geben kann, das IOC.

IL riconoscimento CIO Empre PIIU’ IFMA NEAR, FAME, AMTAT, AIMS Gemeinsame Tagung