IFMA’s Tribute to Muaythai’s High Patron HM King Bhumibol Adulyadej

35
Ansichten

IFMA Tribut zu Muaythai High Patron HM König Bhumibol Adulyadej

HM-King-Bhumipol_Black-Screen_for-fb-Abdeckung

Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej stieg auf den höchsten Höhen in der modernen thailändischen Geschichte und war in seinem Leben, die Säule und die Seele seiner Nation. Zum Zeitpunkt seines Todes gestern, Er war der am längsten regierende Monarch der Welt, und hatte mit mehreren internationalen Preisen ausgezeichnet, vor allem für seine Sozialbeiträge.

In Thailand, Er war der Vater von vielen Innovationen in der Technologie angesehen, die nicht nur das Reich geholfen, sondern auch die Nachbarländer. Für die Thais, Er war der König ihres Herzens.

Er voll seinen Eid des Beitritts geehrt: "Wir werden regieren mit Gerechtigkeit, für die Vorteile und das Glück des siamesischen Volkes. "Diesen Eid am Tag seiner Krönung genommen in 1950, wenn Seine Majestät war einfach 23.

Er absolvierte seine Ausbildung in der Schweiz und nahm an vielen Sportaktivitäten in der Nähe des Olympia-Hauptstadt von Lausanne. Nach seiner Königskrönung, er war treu zu seinem Land gewidmet, seine Leute, die Länge und Breite des Königreichs reisen die ärmsten und abgelegensten Ecken zu besuchen, die Probleme seines Volkes zu stellen und zu lösen. Er sprach so viel, wie er zu den Menschen zugehört, die sofortige Hilfe, Suche nach dauerhaften Lösungen. Seine Majestät mehr eingeleitet 3,000 innovative Programme, von der öffentlichen Gesundheit und das Wohlbefinden, Ausbildung, Landwirtschaft, Umwelt und Sport.

Seine Majestät war auch erfolgreich im Kampf gegen Drogen in der berüchtigten "Goldenen Dreieck" durch seine königliche Projekt, das Wissen zu entwickeln half und zu erziehen, die Bauern und Bergstämme im Norden von Thailand. Seiner Majestät Projekt gewann weltweite Anerkennung für seinen Erfolg Schlafmohn bei der Beseitigung und zur Verbesserung des Wohlergehens der Menschen. Das königliche Projekt umfasst den Anbau von einer Vielzahl von Cash Crops, besonders gemäßigten Pflanzen, Opiumanbau zu ersetzen, die Lebensbedingungen der Bergvölker zu verbessern, und die Beseitigung der Schrägstrich-und-brennen Technik der Rodung. Es begann ihren Betrieb im 1969 und hat sich nun deutlich ausgebaut.

Seine Majestät war der Patron vieler Sportveranstaltungen und Vereine. Das Nationale Olympische Komitee von Thailand war unter seiner Schirmherrschaft, sowie die nationalen Sportverbände für Leichtathletik, Badminton, Basketball, Fußball, Judo, Rasentennis, Rugby, Schießen, yacht-Rennen, Boxen, und sicherlich Muaythai.

Banner Sport HM

Viele Königs-Cup-Veranstaltungen wurden zu seinen Ehren, und die jährliche 5. Dezember Muaythai Königs-Cup war ein Traum für jeden muaythai Athleten zu konkurrieren an. Seine Majestät selbst war ein Mann des Sports und nahm an einer Reihe von Sportarten wie Badminton, Tennis und Segeln. Zusammen mit seiner Tochter Prinzessin Ubolrattana gewann er die Goldmedaille im Segeln bei der 1967 Südostasien-Halbinsel (SEAP) Spiele (jetzt die SEA Games).

Seine Majestät glaubte in Fair Play. Er stellte fest, dass alle Sportarten wie das Leben, muss "nach den Regeln gespielt". Bei einer anderen Gelegenheit, er erklärte: "Sport ist wichtig für die Entwicklung des Landes und der Menschen." Seine Majestät angenommen, dass die Olympischen und Sportsgeist muss immer zuerst gesetzt werden.

Das Internationale Olympische Komitee anerkannt Bemühungen Seiner Majestät die Macht Sport bei der Verwendung einer positiven Veränderung zu schaffen. In 1987 das IOC ihm die Insignien der Olympischen Auftrag vergeben und stellte ihn mit dem Lalounis Cup auf 2001 für seine führende Rolle bei der Unterstützung und Förderung des Sports.

Obwohl Sein Tod hat uns alle in Trauer gestürzt, Seine Majestät wird in den Herzen der Thais leben und diejenigen, deren Leben er berührt hat, für immer. Die Welt muaythai Gemeinschaft wird auch weiterhin sein Erbe zu fördern und zu entwickeln, diese Welt zu einem besseren Ort zu machen.

MailChimp

"Allgemein gesagt, Sport ist etwas, mit dem Hauptziel, den Körper zu stärken, und wir können unsere sportlichen Fähigkeiten zeigen Einheit zu zeigen und unsere Lebensqualität verbessern. Gegenwärtig, Sport sind auch wichtig, in einem anderen Sinne, in Bezug auf die Gesellschaft, was die Menschen in der Nation zu machen, zeigen mehr Interesse Aktivitäten in zu tun, die für die Gesundheit des Körpers nützlich sind und Geist. Dies ermöglicht es uns, eine Gesellschaft mit Frieden und Glück zu sein, und hilft auch, die Nation machen gedeihen. Bestimmtes, internationalen Sport unsere Beziehungen zu anderen Menschen auch in anderen Ländern erweitern. Deswegen, Sport sind für jede Person, die das Leben sehr wichtig und für die Nation. Wenn wir Sport in der richtigen Weise üben, das ist, rationell, dies kann Ruhm zu sich selbst und Ihre Nation bringen. Wenn wir Sport treiben mit Ordnung und Gesundheit, das kann auch machen uns berühmt, und darüber hinaus wird die Einheit der Nation zu fördern. "

- National Sports Day Königlichen Befehl gegeben durch
Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej (1988)

IFMA Tribut zu Muaythai High Patron HM König Bhumibol Adulyadej