IFMA celebrates YOUTH at the 2016 Youth Awards Gala Ceremony gli atleti FIMT in prima  fila

45
Ansichten

IFMA feiert JUGEND bei der 2016 Jugend Awards Gala-Zeremonie

YWC-BannerDie 2016 Jugend-Weltmeisterschaft endete mit der Jugend Awards Gala. Ein fantastisches Finale, das seit vielen Jahren in den Erinnerungen an die Jugend geätzt werden. Der Ballsaal wurde mit großer Pracht sowie lächelnde Gesichter aller wohlverdienten Jugend und Teilnehmer des Wettbewerbs beleuchtet.

Die Nacht geehrt und ausgezeichnet herausragende Leistungen in den und aus dem Spielfeld, mit Auszeichnungen für Sportler und Teams, die für herausragende Leistungen in der sozialen Verantwortung und Jugendentwicklung als Meister in den Wettbewerb und Sonderpreise stieg. Der Gala-Abend nicht nur vergangene Legenden geehrt und Meister, die uns verlassen haben, aber gefeiert auch die Leistungen und Versprechungen der aktuellen Jugend, die die Legenden sind und die Champions kommen.

Die Gala wurde von einem geehrten und stolzer Unterstützer von Muaythai dem Vorsitz, der Minister für Tourismus und Sport, HE Kobkarn Wattanvrangkul. Ihre Exzellenz erklärte, dass sie nicht nur für sich selbst gesprochen, sondern das gesamte Königreich von Thailand, dass dieses Ereignis ist ein Beweis für die Tatsache, dass sportliche und kulturelle Austausch in Muaythai Hand in Hand und dass die Jugend von Muaythai sind nicht nur Botschafter des Sports geht, sondern auch Botschafter des Friedens, zu verstehen und zu respektieren die Unterschiede haben wir alle.

 

Die Nacht wurde von dem jungen und unglaublich talentierte angehende Star von "The Voice Kids" Thailand Fräulein Imani Cintado-O'Donovan gehostet, der auch das Publikum mit ihrer kraftvollen Stimme in speziellen Gesangsdarbietungen behandelt. Es gab auch Auftritte von Team Thailand der Internationalen Cheer Union, die sensationelle Fragezeichen Jugendband mit einer besonderen Hommage an den König von Thailand und vielen anderen. IFMA eigene Jugend geführt, um die endgültige Wai Kru und Muay Aeriobic gewinnen Routinen, ehrt die traditionellen Elemente unseres Sports. Das gesamte Programm der Nacht wurde von der Jugend gehostet, während die zahlreichen VIPs, die der Ballsaal füllte sich die Auszeichnungen an die Jugend. Die Wettkampfsaison sah eine hervorragende Reihe von Ländern gehen darüber hinaus den Wettbewerbselemente der Meisterschaften. Diese nationalen Teams wurden anerkannt und geehrt mit Sonderpreise für Fair Play und Freundschaft, den wahren Geist des Sports zu feiern und die Kameradschaft innerhalb der IFMA Familie.

Jedes Jahr, IFMA würdigt die gefallenen Helden im Leben aller Menschen und eine rührende Zeremonie wurde eine für den größten sportlichen Helden aller Zeiten gehalten, Mohammed Ali.

Die Nacht abgerundet mit einer fantastischen Parade von den Medaillengewinner aus. Wie haben sie sich mit Konfetti überschüttet, sie wurden von den lauten und extravagant Thailand Cheerleader-Gruppe führte in; IFMA Vision und Fokus bekräftigend auf die Jugend, wer sind die Versprechen von morgen und die Zukunft des Sports von Muaythai. Die lächelnden Gesichter aller Gewinner war IFMA Lohn für eine große Jugend-Weltmeisterschaften und für diejenigen, die es nicht auf das Podium geschafft haben in diesem Jahr, können sie wieder stärker in den kommenden Jahren werden inspiriert zu kommen.

Es gibt keine Grenzen in muaythai. Unsere Jugend ist unsere Hoffnung für eine bessere Zukunft. Die IFMA Vertreter der Kommission Athleten, Janice Lyn aus Kanada, brachte es der hervorgeht,, "Es gibt keine Verlierer in Muaythai, wir nur lernen und stärker geworden, und die lebenslange Freundschaften sind Goldmedaillen, dass jeder nach Hause nimmt."

IFMA feiert JUGEND bei der 2016 Jugend Awards Gala Ceremony FIMT die Athleten in der ersten Reihe